Haupt » Abenteuerreisen » 13 Top Sehenswürdigkeiten in Marrakesch, Marokko

13 Top Sehenswürdigkeiten in Marrakesch, Marokko

Abenteuerreisen : 13 Top Sehenswürdigkeiten in Marrakesch, Marokko

Wenn die Leute an die Stadt Marrakesch in Marokko denken, stellen sie sich vor, wie die Einheimischen Shisha rauchen, wie Geschäfte voller Teppiche und Lampen und wie fabelhafte Architektur und Einrichtung. Ja, Marrakesch ist all das, aber es ist noch so viel mehr. Marrakesch ist voller Geschichte, großartigem Essen und atemberaubenden Unterkunftsmöglichkeiten und hat sich von einem Ort, der ausschließlich Künstlern und Driftern vorbehalten ist, zu einer vielseitigen Stadt entwickelt, die sowohl für Reisende als auch für Fotografen gleichermaßen geeignet ist. Verlassen Sie Ihre Komfortzone und erkunden Sie diese afrikanische Stadt, indem Sie die 13 besten Aktivitäten in Marrakesch erleben.

Sie sind fertig!

Halten Sie in Kürze Ausschau nach unseren Newslettern in Ihrem Posteingang.

Le Jardin Majorelle

Nahegelegene Hotels

Dieser botanische Garten in Marrakesch ist ein großartiger Ort, um der geschäftigen Stadt zu entfliehen. La Jardin Marjorelle, oder Majorelle Garten, ist ein 12 Hektar großer botanischer Garten, der einige unglaubliche malerische Flecken bietet. Hier finden Sie über 300 Pflanzenarten und seltene Blumen, ein Art-Deco-Dekor und eine blaue Villa, die Aufmerksamkeit erfordert. Dieser Garten wurde von Jacques Majorelle angelegt, einem französischen Maler, der von 1923 bis 1961 in Marrakesch gelebt hatte. Der beliebte Modedesigner Yves Saint Laurent übernahm das Anwesen tatsächlich und rettete es 1962 vor der Bebauung 2008 war der Garten endlich für die Öffentlichkeit zugänglich. Und jetzt kann jeder diese unglaubliche botanische Oase sehen.

Jemaa el-Fnaa

Nahegelegene Hotels

Jemaa El Fna kann als Puls der Stadt betrachtet werden. Dieser Marktplatz ist ein Freiluftmarkt, auf dem Sie von frischem Gemüse bis hin zu Wahrsagern alles finden. Dies ist ein großartiger Ort, um eine Kleinigkeit zu essen oder einfach die farbenfrohen Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die Marrakesch zu der vielseitigen Stadt machen, die es ist. Bleiben Sie in diesem Bereich jedoch schlau, da Taschendiebstahl ein Problem sein kann. Aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, diesen beliebten, rund um die Uhr geöffneten Markt in Marrakesch zu besuchen.

Koutoubia-Moschee

Nahegelegene Hotels

Nach einem Besuch in Djemaa el Fna unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang zur Koutoubia-Moschee, einem der Wahrzeichen von Marrakesch. Die schöne Außenarchitektur zieht normalerweise Reisende für ein schnelles Bild an. Tatsächlich ist die Außenseite der Moschee eine der wenigen Möglichkeiten, wie viele die Struktur sehen können, da Nicht-Moslems keinen Zutritt haben. Der Platz und die Gärten von Koutoubia sind jedoch kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich.

Maison de la Photographie

Nahegelegene Hotels

Kunstliebhaber sollten sich zum Maison de la Photographie oder zum Museum für Fotografie begeben. Dieses Museum befindet sich auch in der Medina und zeigt Fotoarbeiten von verschiedenen Fotografen. Sie werden sehen, wie berühmte Fotografen die beliebtesten Orte von Marakkech sehen. Über 100.000 Originalabzüge finden Sie in dieser kleinen Ausstellung. Vergessen Sie nicht, einen Blick auf Marrakesch von der Dachterrasse des Museums zu erhaschen.

Besuchen Sie ein Hammam

Nahegelegene Hotels

Entspannen Sie sich nach einem langen Tag in der Stadt in einem Hamam oder einem öffentlichen Badehaus. Sie müssen sich bis auf die eigene Haut ausziehen, aber sobald Sie den Schock überwunden haben, alles vor Fremden zu entblößen, ist ein Hamam ein großartiger Ort, um etwas R & R zu finden. Lassen Sie sich massieren, entspannen Sie sich in einem Dampfbad oder nehmen Sie ein Bad in einem Whirlpool oder einem Eisbad.

Übernachten Sie in einem Riad

Nahegelegene Hotels

Ein Riad ist ein marokkanischer Kultlebensraum, der typischerweise aus Schlafzimmersuiten und einer Dachterrasse besteht. Es gibt viele Resorts in Marrakesch, aber der Aufenthalt in einem Riad bietet nicht nur Entspannung, sondern auch zahlreiche Fotomöglichkeiten direkt in Ihrer Unterkunft.

In einem Souk einkaufen

Nahegelegene Hotels

Viele Reisende strömen nach Marrakesch, um einfach in den Souks einzukaufen. Ein Souk ist ein Marktplatz oder ein Geschäft mit allen Arten von Leckereien, von Teppichen über Keramik bis hin zu Handtaschen, Kleidung und Schuhen. Jetzt ist das Einkaufen in einem Souk etwas für abenteuerlustige Käufer, die ein Schnäppchen suchen. Nehmen Sie niemals das erste Angebot eines Ladenbesitzers an. Tauschhandel ist ein Teil der Erfahrung hier.

Heißluftballonfahrt

Nahegelegene Hotels

Die Landschaft rund um Marrakesch ist absolut atemberaubend, da das Gebiet vom Atlasgebirge umgeben ist. Nutzen Sie daher den wolkenlosen Himmel und betrachten Sie die Landschaft von einem Heißluftballon aus. Heißluftballonfahrten finden am frühen Morgen statt, wenn die Luft am ruhigsten ist. Daher ist es wahrscheinlich, dass Sie den Sonnenaufgang von oben beobachten. Ciel d'Afrique ist die beliebteste Heißluftballonfirma in der Region.

Saadische Gräber

Nahegelegene Hotels

Geschichtsinteressierte sollten es nicht verpassen, diesen historischen Friedhof zu besuchen, der als saadische Gräber bezeichnet wird. Hier befinden sich über 150 Gräber aus der arabischen Dynastie, die Saadier, die angeblich die ersten Nachkommen des Propheten Muhammad sind. Die frühesten Gräber stammen aus dem 14. Jahrhundert. Auch wenn Sie sich keine Gedanken über die historische Bedeutung der Gräber machen, sind die Gräber aufwendig dekoriert und in einer wunderschönen Struktur untergebracht.

El-Badi-Palast

Nahegelegene Hotels

Nicht umsonst strömen Fotografen in den El-Badi-Palast. Dieser wunderschöne Palast, der heute in Trümmern liegt, strahlt immer noch eine gewisse Größe aus. Nehmen Sie sich ein paar Stunden Zeit, um das gesamte Angebot des El-Badi-Palastes zu genießen, darunter die beeindruckenden Fliesenarbeiten, die leeren, reflektierenden Pools und die wunderschönen Kronleuchter. Allein das Dach hat über 300.000 Aluminiumziegel. Die Dachterrasse des ehemaligen Palastes bietet auch einige der besten Ausblicke auf die Stadt.

Nehmen Sie an einem Kochkurs teil

Nahegelegene Hotels

Marokko ist voll von unglaublicher Küche. Nehmen Sie also ein oder zwei Rezepte mit nach Hause, indem Sie sich hier für einen Kochkurs anmelden. Sie erfahren alles über marokkanische Gewürze und lernen, wie man Eintöpfe, Salate und Desserts zubereitet. Kochkurse finden in verschiedenen Hotels und Kochschulen der Stadt statt.

Medina

Nahegelegene Hotels

Die Medina ist das Herz der Stadt, in der viele Reisende die meiste Zeit verbringen. Die Medina gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist das historische Stadtzentrum, in dem seit dem 11. Jahrhundert die Könige residierten. Die Medina ist die Heimat der Koutoubia-Moschee, des Jemaa el-Fna-Museums für Fotografie und anderer bemerkenswerter Orte, die auf dieser Liste aufgeführt sind. Sie ist ein Ausgangspunkt für Besichtigungen von Marrakesch.

Ben Youssef Madrasa

Nahegelegene Hotels

Last but not least steht auf dieser Liste Ben Youssef Madrasa. Diese ehemalige Schule aus dem 14. Jahrhundert ist ein Mekka für Blogger, Instagrammer und Fotografen. Allein die schönen Kacheln sind die Wanderung zu dieser beliebten Touristenattraktion wert.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar