Haupt » Vereinigte Staaten von Amerika » 6 besten Plätze zum Angeln in North Carolina

6 besten Plätze zum Angeln in North Carolina

Vereinigte Staaten von Amerika : 6 besten Plätze zum Angeln in North Carolina

Es gibt in diesem Sommer viele Möglichkeiten, die Natur im wunderschönen Bundesstaat North Carolina zu genießen, und eine der besten Möglichkeiten ist, an einem der besten Angelplätze des Bundesstaates zu angeln. Vom Atlantik entlang der Ostküste bis zu den vielen majestätischen Seen, die im Westen verstreut liegen, gibt es viele Orte, an denen Sie eine Schnur ziehen können, egal ob Sie Süßwasser- oder Salzwasserfischen.

Sie sind fertig!

Halten Sie in Kürze Ausschau nach unseren Newslettern in Ihrem Posteingang.

Cape Hatteras National Seashore, Manteo

Nahegelegene Hotels

Die Cape Hatteras National Seashore in Manteo, NC, bietet eine Vielzahl von Angelmöglichkeiten zwischen der Brandung des Atlantischen Ozeans, dem Meeresrauschen vor der Küste des Golfstroms und den vielen Süßwasserteichen in der Umgebung. Aus diesem Grund können Sie viele verschiedene Arten von Fischen fangen, obwohl alle Fischer (und Frauen) eine Lizenz für Freizeitfischerei an der Küste erwerben müssen, unabhängig davon, wo sie fischen möchten. Hier kann man fast zu jeder Jahreszeit hervorragend angeln. Die besten Zeiten liegen jedoch im Frühjahr und Herbst, wobei der Sommer für das Hochseeangeln am besten geeignet ist.

Carolina Beach

Nahegelegene Hotels

Wenn Sie gerne am mächtigen Cape Fear River angeln, ist Carolina Beach einer der besten Orte dafür. Auch wenn die Stadt selbst klein ist, gibt es aufgrund der Strände mit Blick auf das Meer, der Fischgründe an der Küste und einer großen Auswahl an Charterfischerfirmen eine Fülle an Orten, an denen man eine Leine werfen kann. Sie müssen hier auch eine Lizenz zum Salzwasserfischen erwerben, die Sie im Voraus online oder in den Angelgeschäften oder Sportgeschäften in der Umgebung erwerben können. Obwohl Sie hier von der Brandung, vom Ufer oder vom Meer aus angeln können, eignet sich der Sommer am besten zum Brandungsangeln, wo Sie Makrelen, Kugelfische, Wolfsbarsche und Barsche fangen können.

Topsail Beach

Nahegelegene Hotels

Nur eine knappe Stunde von Carolina Beach entfernt befindet sich ein weiterer großartiger NC-Angelort - Topsail Beach. Aufgrund des Zugangs zu den warmen Gewässern des Golfstroms und den kühlen Gewässern an Land ist dieses Gebiet eine weitere ideale Gelegenheit, eine Vielzahl von Fischen zu fangen. Im Sommer erwarten Sie Makrelen, Bluefish, Forellen, Flunder, Marlin und vieles mehr sowie eine Vielzahl weiterer Meeresschätze wie Garnelen, Austern und Krabben. Einige der kleineren Sumpfgebiete eignen sich auch hervorragend zum Fangen von Flunder, roter Trommel und gefleckter Forelle.

Lake Norman

Nahegelegene Hotels

Das Gebiet Lake Norman liegt etwa 30 Minuten nördlich von Charlotte und umfasst mehrere kleine Städte, darunter Huntersville, Cornelius, Davidson und Mooresville. Es ist der größte künstliche Süßwasserkörper des Bundesstaates und bietet daher zahlreiche Möglichkeiten zum Qualitätsfischen. Tatsächlich kommen Fischer aus der ganzen Welt an diesen See, um einen Rekordfang zu machen. Hier finden Sie unter anderem jede Menge Wels, Barsch und Barsch. In der Tat ist das Angeln an diesem Ort gut, dass hier jedes Jahr mehrere nationale Angelturniere stattfinden.

Neuse River, Oriental

Nahegelegene Hotels

Der Neuse River ist der längste Fluss im Bundesstaat North Carolina und erstreckt sich über eine Länge von 248 Meilen und eine Breite von sechs Meilen an seiner Mündung im Pamlico Sound. Sie können überall entlang dieses Flusses angeln und haben eine tolle Zeit, aber wenn Sie nach einem Fang suchen, den Sie sich merken sollten, versuchen Sie, von Mitte Sommer bis Mitte Herbst in der Nähe der kleinen Stadt Oriental, NC, zu angeln. Wenn Sie Glück haben, können Sie einfach eines der erstklassigen alten Trommeln fangen, die zu diesem Zeitpunkt in der Gegend zu finden sind und die bis zu 50 Pfund wiegen können! Sie finden auch viele Forellen, Steinfische, Flunder, Bluefish und Makrelen für Salzwasserfänge sowie Barsch, Crappie, Bluegill und Barsch für Süßwasserfänge.

Lake Waccamaw

Nahegelegene Hotels

Der Waccamaw-See in der gleichnamigen Kleinstadt ist der größte natürliche Süßwassersee in North Carolina. Auf einer Gesamtfläche von 8.936 Hektar ist es ein beliebter Ort für alle Arten des Fischens, insbesondere aber für Weißbarsche, die im See beheimatet sind. In den Sommermonaten sind sie noch zahlreicher, sodass Ihre Chancen, einen kräftigen Fang zu erwischen, noch besser sind.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar